Autismus Chemnitz e.V.

Regionalverband zur Förderung von Menschen mit Autismus

+++ Wichtige Information zur Schulbegleitung +++

Liebe Eltern, Angehörige und Betreuer,

um den Einsatz unserer Schulbegleiter besser planen und diesen gewährleisten zu können, möchten wir Sie bitten unseren Fachteamleitern so schnell wie möglich Informationen über benötigte Schulbegleitung zukommen zu lassen, sobald Sie von Ihrer Schule erfahren, wann Ihr Kind diese wieder besuchen darf.

Bitte senden Sie Ihre Nachricht zur zügigen Bearbeitung an ftl@autismus-chemnitz.de oder Sie nutzen weiterhin den untenstehenden Kontakt.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Klienten, Angehörige und Freunde des Autismuszentrums,

aufgrund der Infektionsgefahr durch das Corona-Virus und der damit verbundenen Auflagen finden auch weiterhin keine Gruppen- und Einzelbetreuungen direkt vor Ort in den Autismuszentren Chemnitz und Annaberg-Buchholz statt. Wir sind dennoch bemüht, unser Unterstützungsangebot mit den uns zur Verfügung stehenden Kapazitäten und im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten aufrecht zu erhalten und sind für unsere Klienten und Familien da, wenn sie Hilfe benötigen.
So besteht die Möglichkeit, sich mit allgemeinen Anfragen telefonisch an uns zu wenden. Dafür haben wir Montag bis Donnerstag von 8:00 – 16:00 Uhr und Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr unsere Hotline unter 0371-262370 geschaltet. Auch sind wir per Mail unter info@autismus-chemnitz.de erreichbar.

Soziale  Beratung
Die Beratungsdienste bleiben an beiden Standorten für persönliche Kontakte geschlossen. Die Beratungsdienste sind jedoch weiterhin telefonisch unter den oben genannten Kontaktdaten erreichbar. Bei gewünschter Beratung werden die Beratungsfachkräfte Sie zurückrufen oder es werden die dringend benötigten Unterstützungsleistungen organisiert.

Bitte beachten Sie vorab die derzeitige Allgemeinverfügung, ob Sie in systemrelevanten Berufen tätig sind bzw. Anspruch auf (Not)Betreuung haben. Die aktuelle Verfügung finden Sie unter: https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html.
Im Zweifelsfall informieren Sie sich auch bei Ihren zuständigen Ämtern bzw. Betreuungseinrichtungen.

Sobald sich die Situation wieder entspannt und wir zu unseren normalen Tagesabläufen zurückkehren können, erhalten Sie diesbezüglich weitere Informationen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen uns, dass Sie diese Zeit unbeschadet überstehen und gesund bleiben.

Hier gelangen Sie zu den Angeboten des Autismuszentrum Chemnitz:

1990 gründeten Eltern mit von Autismus-Spektrum-Störung (ASS) betroffenen Kindern und Therapeuten den Regionalverband zur Förderung von Menschen mit Autismus und schufen damit eine wichtige Grundlage zur optimalen Betreuung der Kinder mit Autismus und deren familiärem Umfeld.

Bereits 1992 konnte deshalb erstmals ein Ferienlager für autistische Kinder durchgeführt werden. Aus diesen bescheidenen Anfängen der Ferienbetreuung ist inzwischen ein Zentrum für die Betreuung von Menschen mit ASS geworden.

2004 wurde das Autismuszentrum in der Stadlerstraße 4 eingerichtet. Dabei handelt es sich um eine ehemalige Wochenkrippe aus den 60er Jahren, welche für die neue Nutzung hergerichtet wurde. Hier befinden sich neben den Räumen der Verwaltung viele Räumlichkeiten für eine optimale Betreuung der Menschen mit Autismus.

Vereinsvorstand

Vorsitzende:    Conny Mohe

Stellvertreter:    Bernd Rost

Mitglieder:    Steffen Bachor, Grit Weiß, Patricia Peters

Besonderer Vertreter:    Dr. Bärbel Klapper